weitere Laufszene Events
Mittwoch, 28. August 2019
Noch 1668 freie Startplätze

AOK PLUS Lauftreff

Laufen im Sommer und im Rücken der Sonnenuntergang - was kann es Schöneres geben? Dieser romantische Laufttreff startet am 18. Juli 2019 um 20 Uhr von der Centrum Galerie Dresden (Trompeterstraße) aus in Richtung Elberadweg.

Wir bieten 3 Strecken an: 5 km, 10 km und 15 km. Auch hier gilt: egal ob Einstieger oder Siegertreppchenläufer - ihr seid ALLE herzlich willkommen. Genießt den Laufabend, habt Spaß und testet euch aus. Die Gepäckabgabe ist bei uns möglich und auch im Ziel stehen wie gewohnt frisches Obst und Getränke bereit. Die Teilnahme ist natürlich wie immer kostenfrei.

Treffpunkt: Centrum Galerie Dresden (Trompeterstraße)
Laufstrecke: 5 km, 10 km oder 15 km an der Elbe
Startzeit: Donnerstag, 18. Juli 2019 um 20 Uhr

Wir freuen uns auf euch!
Euer Team der Laufszene

>>> ALLE LAUFTREFFTERMINE

Laufszene Techniktraining

Laufszene Techniktraining am 17. Juni 2019

Bei diesem gemeinsamen Lauftreff liegt der Schwerpunkt ganz klar auf eurer Lauftechnik - gemeinsam mit unseren Laufszene Training Coaches Kerstin und Christian werden die Grundlagen für ein gesundes Lauftraining gelegt.

Programm:
Gemeinsame Erwärmung und Mobilisierung
Stabiliserung, Kräftigungsübungen und Lauf ABC
Abschließend ein kleiner Leistungstest (wer will ;))

Termin: 17. Juni 2019
Zeit: 17:00 Uhr bis ca. 18:30 Uhr
Ort: Sportpark Ostra, Treff am Parkplatz Pieschener Allee / Trimm-dich-Pfad

Wir freuen uns auf euch!

TECH CHECK TRAIL RUNNING

Kommt in die Puschen – Trail-Lauftreff am 15. Mai 2019! Genauer gesagt in ein paar Trail-Running Schuhe von ON Running, damit ihr nicht nur das Gefühl von Wolke 7 hautnah spüren, sondern auch gemeinsam die Trails rocken könnt. Und weil Schuhe aber nicht das Einzige sind, was man auf einem Trail unbedingt dabeihaben sollte, haben wir zudem noch weitere Marken samt Spezialisten eingeladen. Für die Trainingssteuerung und Orientierung sind Suunto und Polar verantwortlich, für Sicherheit und Komfort bringt Black Diamond Stöcke, Stirnlampen und Laufrucksäcke mit.

Natürlich werdet ihr mit dem ganzen Equipment nicht allein gelassen! Keine geringeren als Attila und Max vom #TeamSachsenTrail starten mit euch auf 4 ausgewählte Laufrunden mit jeweils einem Schwerpunktthema und zudem sind auch die Jungs und Mädels der Laufszene Sachsen mit von der Partie.

/// WO?
Es gibt kaum einen schöneren und leichteren Zugang in die Dresdner Heide als den Konzertplatz Weißer Hirsch. Deshalb laden wir euch liebend gern dorthin ein!
Adresse: Stechgrundstraße in 01324 Dresden -> https://goo.gl/maps/V2ywunxmHgL2

/// WAS, WANN, WIE?
Am 15.05.2019 an einem (hoffentlich :D) wundervollen Frühlingsabend.

  • 18:00 Uhr offizieller Veranstaltungsbeginn – Get-together
  • 18:30 Uhr erste 5 km Laufrunde – gelaufen wird immer in zwei Gruppen mit einem Guide
    Schwerpunkt Runde 1: Entlastung für den Körper - Stöcke effektiv & richtig einsetzen
  • 19:15 Uhr zweite 5 km Laufrunde – gelaufen wird immer in zwei Gruppen mit einem Guide
    Schwerpunkt Runde 2: Ab durch die Mitte & laufen lassen – Downhills
  • 20:00 Uhr dritte 5 km Laufrunde – gelaufen wird immer in zwei Gruppen mit einem Guide
    Schwerpunkt Runde 3: Natur pur oder doch ein wenig mehr – Laufrucksack & Pulsuhr
  • 20:45 Uhr vierte 7 km Laufrunde – gelaufen wird immer in zwei Gruppen mit einem Guide
    Schwerpunkt Runde 4: Wenn’s mal wieder länger dauert – Nightrun mit Stirnlampe
  • 21:30 Uhr Veranstaltungsende

Ihr habt dabei die freie Wahl: lauft bei einer Runde, zwei Runden oder bei allen vier mit – ganz wie ihr mögt. Alle Runden starten und enden am Konzertplatz.

Natürlich lassen wir euch weder hungern noch dursten und haben deshalb ausreichend Getränke und ein paar Häppchen vom BBQ für euch in Vorbereitung. Darüber hinaus steht für euch auch die Konzertplatz-Gastronomie selbstverständlich zur Verfügung.

/// ANMELDUNG
Damit wir euer Equipment sowie die Getränke und Snacks besser planen können, bitte wir euch um eine (natürlich kostenfreie) Anmeldung unter: http://fdb.ac/traillauftreff

Wir freuen uns auf euch und eine großartige Einstimmung auf den BIKE24 SachsenTrail powered by On!

AdventureWalk im Oktober

Ein Weg zu euch selbst und zurück in die Natur! Ein großes Abenteuer, eine Herausforderung, neue Erfahrungen und einfach mal raus aus der Komfortzone. Lernt eure eigenen Grenzen kennen und überwindet sie - gemeinsam. Von Dresden oder Pirna in die Sächsische Schweiz - getragen von einer wundervollen Wanderkulisse und dem Gefühl etwas Großes zu erreichen - macht mit beim AdventureWalk Sächische Schweiz am 12. Oktober 2019!

Was bedeutet AdventureWalk?

>>> Stellt euch der persönlichen Herausforderung - mehr als 50 km sind eine beachtliche Strecke, dazu kommen 1.000 Höhenmeter. Bereitet euch vor, verbringt Zeit in der Natur - fokussiert ein Ziel.
>>> Erreicht das Ziel gemeinsam - ganz egal ob ihr allein oder mit euren Wanderfreunden startet, einmal losgelaufen habt ihr alle das gleiche Ziel. Fühlt den Teamspirit und trefft tolle Menschen.
>>> Erlebt beim AdventureWalk eine abwechslungsreiche Strecke, welche euch über schmale Pfade und steile Anstiege durch wundervolle Landschaftsformationen führt.

Was beinhaltet das Gesamtpaket AdventureWalk?

> Verpflegungspunkte (Getränke & Snacks)
> Zeitmessung ohne Platzierungen, Medaille & ausgedruckte Urkunde im Ziel
> After Walk Party
> Startbeutel mit Karte & WalkGoodies
> Gepäcktransport vom Start ins Ziel
> VVO-Ticket
> Streckenmarkierung
> Charity-Beitrag zu einem ausgewählten Projekt
> medizinische Versorgung

Gern stellen wir euch auf Anfrage auch individuelle Rechnungen aus.

>>> ZUR ADVENTUREWALK WEBSEITE

Der Goldene Rudi

Emotional, begeisternd & große Gefühle - der Goldene Rudi
Am 1. März 2019 verleihen wir wieder im feierlichen Rahmen des Ehrenpokalabends unseren Goldenen Rudi, eine besondere Ehrung an herausragende Persönlichkeiten des Laufsports. Nachdem wir neben den Preisträgern in den vergangen Jahren auch weitere großartige Persönlichkeiten auf unserer Bühne begrüßen durften, werden in diesem Jahr Marlies Göhr & Sabrina Mockenhaupt zu Gast sein.

Euch erwartet eine tolle Kulisse mit der neugestalteten Dresdner Schauburg, eine emotionale Preisverleihung des Goldenen Rudis an Marlies Göhr sowie Sabrina Mockenhaupt mit ihrem Vortrag zum Thema: "Immer an der Schwelle".

Termin: Freitag, der 1. März 2019
Veranstaltungsort: Schauburg Dresden
Mit: Marlies Göhr & Sabrina Mockenhaupt
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 19:30 Uhr
Ticketpreis: 9 Euro

>>> WEITERE INFORMATIONEN & TICKETS

Gemeinsam für Anja

GEMEINSAM FÜR ANJA!
Unseren ersten Lauftreff des Jahres 2019 widmen wir unserer Läuferin Anja Berthold. Anja hatte erst vor vier Jahren mittels einer Chemotherapie die Leukämie besiegt, nun ist sie leider erneut erkrankt und benötigt DRINGEND eine STAMMZELLENSPENDE.

Die Suche blieb bislang erfolglos, aber wir geben nicht auf!
>>> NUN SIND WIR GEFRAGT!
Bitte kommt am 10. Januar 2019 zwischen 14 und 20 Uhr im Rudolf-Harbig-Stadion vorbei, lasst euch typisieren (völlig schmerzfrei - nur mittels eines Wattestäbchens wird eine Speichelprobe entnommen) und lasst nichts unversucht, einen passenden Spender zu finden.

Was: Typisierungsaktion für Anja Berthold
Wann: 10. Januar 2019 zwischen 14 – 20 Uhr
Wo: Rudolf-Harbig-Stadion Dresden, Lennéstraße 12, 01069 Dresden / VIP Bereich Ebene 1
Wer: Laufszene Sachsen & Verein für Knochenmark- und Stammzellspenden e.V.

>>> ALLE INFOS
14 - 20 Uhr: Möglichkeit zur Typisierung / VIP-Bereich Ebene 1
16 Uhr: Start zur ersten Laufrunde / 5 km oder 10 km durch den Großen Garten
18:30 Uhr: Start zur zweiten Laufrunde / 5 km oder 10 km durch den Großen Garten
ab 15 Uhr und dann zu jeder vollen Stunde bis 19 Uhr die Möglichkeit zur Teilnahme an einer kostenfreien Stadion-Führung
16 - 17 Uhr: Dynamo Dresden Autogramstunde mit Ralf Minge und Niklas Kreuzer

Musikalische Begleitung durch Singer & Songwriter RANY. Weiterhin haben die ersten, die sich an diesem Tag typisieren lassen, die Chance auf ein Ticket für den Skiweltcup in Dresden.

Wer es an diesem Tag nicht schafft, der hat dennoch die Möglichkeit, jederzeit beim Verein für Knochenmark- und Stammzellspenden e.V. eine Typisierung vornehmen zu lassen - alles Infos hierzu findet ihr direkt hier:
www.vks-sachsen.de/besiegen/registrieren/typisieren.html

Natürlich stehen auch an diesem Tag für euch Getränke bereit und es besteht die Möglichkeit, Gepäck abzugeben.

Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme!!!
Eure Laufszene Sachsen

>>> ALLE LAUFTREFFTERMINE

Anmeldestart für 2019

Nachdem in der letzten Woche bereits unser Meldeportal für die Anmeldungen der REWE Team Challenge geöffnet hat - zieht die kleine Schwester, die TSC TeamStaffel, diesen Mittwoch nach. Dabei gilt auch hier: wer zuerst kommt, hat nicht nur die längste Vorfreude, sondern bekommt auch den besten Preis. Die ersten 200 Startplätze gibt es für 17,95 Euro, die 201. bis 500. Anmeldung dann für 20 Euro, alle weiteren für 25 Euro. Also nichts wie los - legt euch bereits heute ein Profil in unserem Meldeportal an und sichert euch am 24. Oktober ab 12 Uhr die ersten Startplätze.

>>> WIR ÖFFNEN DAS MELDEPORTAL AM 24. OKTOBER UM 12 UHR

Treffpunkt für eure Teams

Auch bei der TSC TeamStaffel könnt ihr für euer Unternehmen werben. Es ist doch absolut cool, bereits vor dem Start das Team am eigenen Teamstand begrüßen zu können und dann gemeinsam die Thomas Sport Center TeamStaffel zu erleben. Die 4 x 4 m große Standfläche bieten wir euch für 190 Euro zzgl. MwSt. an.

Wenn ihr alle anderen Teilnehmer auf euer Unternehmen aufmerksam machen wollt, besteht natürlich auch die Möglichkeit der Flyerbeigabe zu den Startunterlagen. Hier bekommen dann alle 3.000 Staffelläufer euren Flyer direkt mit den Startunterlagen ausgehändigt. Besser werben geht nicht! Die Komplettbelegung der 3.000 Starterbeutel organisieren wir euch für 490 Euro zzgl. MwSt.

>>> Interesse? Schreibt uns eine Email an org@teamstaffel-dresden.de

TSC TeamStaffel 2019

Nehmt die positive Energie des gestrigen Abends & den Schwung gleich mit. Das Datum für die 11. Thomas Sport Center TeamStaffel steht bereits fest: 28. August 2019. Kreist euch diesen Tag also schon einmal dick in eurem Kalender ein :)

Und noch ein weiteres Datum ist wichtig: wir öffnen unser Meldeportal zur Anmeldung für die 11. TSC TeamStaffel am 24. Oktober 2018. Ab diesem Tag habt ihr die Möglichkeit, euch neu zu registrieren, eure Teams anzumelden sowie Early Bird Startplätze zu ergattern.

#TeamStaffelDresden 2018

Zehn Jahre TSC Team Staffel, zehn Jahre Spaß – und nur Gewinner

Boxhandschuhe, eine kleine Gießkanne, Schwimmflügel, blinkende Riesenthermometer, sogar ein ganzer Wäscheständer ist dabei. Startet die Thomas Sport Center TeamStaffel in Dresden, kennt die Kreativität der Läufer keine Grenzen. Und die Klassiker, also Kochlöffel oder Klobürste, sind natürlich auch wieder an diesem Mittwochabend bei der Jubiläumsausgabe des 4x4-km-Rennens, bei dem am Ende neben den schnellsten Mannschaften auch die mit der kreativsten Staffelstabidee geehrt werden, mit dabei gewesen. 10 Jahre TSC TeamStaffel – das musste gefeiert werden. Und wie! 

2.276 Läuferinnen und Läufer haben für einen Teilnehmerrekord gesorgt und damit auch bei den Organisatoren für strahlende Gesichter. „Die Zahlen sind nicht das entscheidende, sondern die Begeisterung der Läufer, die Stimmung im Stadion und der auf die unterschiedlichsten Weisen ausgelebte Teamgeist. Das ist wirklich spitze, das macht die TeamStaffel aus“, sagt Reinhardt Schmidt von der Laufszene Events GmbH, die 2009 die TeamStaffel das erste Mal veranstaltet hat. Inzwischen hat sich die Teilnehmerzahl mehr als verzehnfacht. „Die TeamStaffel ist eine Erfolgsgeschichte, die vielleicht ein bisschen Anlaufzeit gebraucht hat, aber jetzt im Vollsprint unterwegs ist“, meint Reinhardt Schmidt.

Den Begriff Vollsprint kann man bei den Schnellsten fast wörtlich nehmen: das Team „Keine Gnade für die Wade“ vom Namensgeber Thomas Sport Center mit Alexander Schmidt, Marc Schulze, Walter Heger und Danny Friese blieb mit einem lockeren Endspurt unter der 50-Minuten-Marke – um eine Sekunde. Platz zwei bei den Männern belegten mit 51:16 Minuten die Nachwuchssterne, also vier talentierte Läufer, die der Dresdner Laufsportladen ins Rennen geschickt hat vor dem Quartett des Citylaufvereins in Verbindung mit dem Quickfit-Fitnesscenter, das 56:24 Minuten benötigte. Bei den Frauen gewann das Team Katja Hermann von der Santrotec GmbH mit Kristin Zimmermann, Corinna Rose, Anna Walter und Felicitas Ende (59:58 Minuten) vor den Infineon Selbstläuferinnen (64:46 Minuten) und dem drittplatzierten Team Flightseeing (67:17 Minuten), deren Teamkollegen sich zeitgleich um die Aufnahmen für den neuen Teamstaffel-Videoclip gekümmert haben.

Ein packendes Rennen lieferten sich die Mixed-Teams – mit Sven Budzinski, André Fischer, Julia Goossens und Roman Wagner vom Citylaufverein-/Quickfit-Team als Sieger in 53:12 Minuten. Nur 17 Sekunden dahinter folgte das Team vom Dresdner Laufsportladen. Dritter wurde das Laufteam vom Förderverein für Leichtathletik Dresden (54:42 Minuten), das sich am Ende sogar doppelt freuen konnte. Schließlich gingen zwei Euro pro Teilnehmer als Spende an den Förderverein. Machte 4.552 Euro für die Förderung der Lauftalente in der Stadt.

Und der Preis für den kreativsten Staffelstab, nämlich vier Startplätze für die REWE Team Challenge im nächsten Jahr ging an die Männer mit dem blinkenden Thermometer. Was perfekt passte zu einem heißen Abend. Stadionmoderator Robert Drechsler von Radio Dresden brachte die Sache auf den Punkt: „Ganz egal, welche Platzierung! Ankommen ist wichtig und die persönliche Herausforderung bestanden zu haben. Das ist es, was zählt.“ Und natürlich der Spaß. Aber der kommt im Team nie zu kurz.