weitere Laufszene Events
Mittwoch, 28. August 2019
Noch 824 freie Startplätze

TSC TeamStaffel 2019

Nehmt die positive Energie des gestrigen Abends & den Schwung gleich mit. Das Datum für die 11. Thomas Sport Center TeamStaffel steht bereits fest: 28. August 2019. Kreist euch diesen Tag also schon einmal dick in eurem Kalender ein :)

Und noch ein weiteres Datum ist wichtig: wir öffnen unser Meldeportal zur Anmeldung für die 11. TSC TeamStaffel am 24. Oktober 2018. Ab diesem Tag habt ihr die Möglichkeit, euch neu zu registrieren, eure Teams anzumelden sowie Early Bird Startplätze zu ergattern.

#TeamStaffelDresden 2018

Zehn Jahre TSC Team Staffel, zehn Jahre Spaß – und nur Gewinner

Boxhandschuhe, eine kleine Gießkanne, Schwimmflügel, blinkende Riesenthermometer, sogar ein ganzer Wäscheständer ist dabei. Startet die Thomas Sport Center TeamStaffel in Dresden, kennt die Kreativität der Läufer keine Grenzen. Und die Klassiker, also Kochlöffel oder Klobürste, sind natürlich auch wieder an diesem Mittwochabend bei der Jubiläumsausgabe des 4x4-km-Rennens, bei dem am Ende neben den schnellsten Mannschaften auch die mit der kreativsten Staffelstabidee geehrt werden, mit dabei gewesen. 10 Jahre TSC TeamStaffel – das musste gefeiert werden. Und wie! 

2.276 Läuferinnen und Läufer haben für einen Teilnehmerrekord gesorgt und damit auch bei den Organisatoren für strahlende Gesichter. „Die Zahlen sind nicht das entscheidende, sondern die Begeisterung der Läufer, die Stimmung im Stadion und der auf die unterschiedlichsten Weisen ausgelebte Teamgeist. Das ist wirklich spitze, das macht die TeamStaffel aus“, sagt Reinhardt Schmidt von der Laufszene Events GmbH, die 2009 die TeamStaffel das erste Mal veranstaltet hat. Inzwischen hat sich die Teilnehmerzahl mehr als verzehnfacht. „Die TeamStaffel ist eine Erfolgsgeschichte, die vielleicht ein bisschen Anlaufzeit gebraucht hat, aber jetzt im Vollsprint unterwegs ist“, meint Reinhardt Schmidt.

Den Begriff Vollsprint kann man bei den Schnellsten fast wörtlich nehmen: das Team „Keine Gnade für die Wade“ vom Namensgeber Thomas Sport Center mit Alexander Schmidt, Marc Schulze, Walter Heger und Danny Friese blieb mit einem lockeren Endspurt unter der 50-Minuten-Marke – um eine Sekunde. Platz zwei bei den Männern belegten mit 51:16 Minuten die Nachwuchssterne, also vier talentierte Läufer, die der Dresdner Laufsportladen ins Rennen geschickt hat vor dem Quartett des Citylaufvereins in Verbindung mit dem Quickfit-Fitnesscenter, das 56:24 Minuten benötigte. Bei den Frauen gewann das Team Katja Hermann von der Santrotec GmbH mit Kristin Zimmermann, Corinna Rose, Anna Walter und Felicitas Ende (59:58 Minuten) vor den Infineon Selbstläuferinnen (64:46 Minuten) und dem drittplatzierten Team Flightseeing (67:17 Minuten), deren Teamkollegen sich zeitgleich um die Aufnahmen für den neuen Teamstaffel-Videoclip gekümmert haben.

Ein packendes Rennen lieferten sich die Mixed-Teams – mit Sven Budzinski, André Fischer, Julia Goossens und Roman Wagner vom Citylaufverein-/Quickfit-Team als Sieger in 53:12 Minuten. Nur 17 Sekunden dahinter folgte das Team vom Dresdner Laufsportladen. Dritter wurde das Laufteam vom Förderverein für Leichtathletik Dresden (54:42 Minuten), das sich am Ende sogar doppelt freuen konnte. Schließlich gingen zwei Euro pro Teilnehmer als Spende an den Förderverein. Machte 4.552 Euro für die Förderung der Lauftalente in der Stadt.

Und der Preis für den kreativsten Staffelstab, nämlich vier Startplätze für die REWE Team Challenge im nächsten Jahr ging an die Männer mit dem blinkenden Thermometer. Was perfekt passte zu einem heißen Abend. Stadionmoderator Robert Drechsler von Radio Dresden brachte die Sache auf den Punkt: „Ganz egal, welche Platzierung! Ankommen ist wichtig und die persönliche Herausforderung bestanden zu haben. Das ist es, was zählt.“ Und natürlich der Spaß. Aber der kommt im Team nie zu kurz.

Impressionen der Staffel

Die Begeisterung der Läufer, die Stimmung im Stadion und der auf die unterschiedlichsten Weisen ausgelebte Teamgeist macht die Thomas Sport Center TeamStaffel zu einem absoluten Erlebnis.

>>> ZU EUREN LAUFERGEBNISSEN

Eure FINISHER-CLIPS findet ihr bei dem kleinem Play-Symbol hinter eurem Ergebni. Eure Urkunden zum Download beim Klick auf euren Namen. 

Ein FOTOALBUM mit tollen Impressionen sowie zwei Live-Videos findet ihr auf unserer Facebookseite:

>>> ZUR FACEBOOKSEITE DER LAUFSZENE SACHSEN

An unserem Eventvideo wird gerade noch getüftelt und die Veröffentlichung ist für nächste Woche geplant.

Wir wünschen euch noch eine wundervolle Woche!

Es geht bald looos!

AM MITTWOCH IST #TEAMSTAFFELTIME :)

Und da uns einige Frage vermehrt erreicht haben, gibt es jetzt hier noch einige Infos zum Thema Startunterlagenausgabe sowie die weiterhin mögliche Anmeldung zur TSC TeamStaffel am 29. August 2018 im Sportpark Ostra.

>>> Kann ich mein Team noch zur TeamStaffel anmelden?
JAAAA, natürlich könnt ihr. Dabei wichtig: bitte direkt nachdem ihr euer Team im Meldeportal gebucht habt, eure Starter mit Namen in der richtigen Startreihenfolge eintragen & euch einen Teamnamen geben. Ihr könnt euch noch bis Mittwoch um 18:30 Uhr online anmelden. ZUR ONLINE-ANMELDUNG

>>> Wo bekommen wir unsere Startunterlagen?
Unsere Startunterlagenausgabe findet direkt am Veranstaltungstag in der Steintribüne im Heinz-Steyer-Stadion von 15:30 Uhr bis 18:30 Uhr statt. Kommt bitte nicht auf den letzten Drücker, damit ihr auch bei eventuell auftretender kurzer Wartezeit eure Startunterlagen entspannt entgegennehmen könnt. Bitte bringt auch euren Starterpass, egal ob digital oder ausgedruckt, zur Startunterlagenausgabe mit.

Wir freuen uns auf euch!!!

10 Jahre TeamStaffel

Nicht nur die REWE Team Challenge feierte in diesem Jahr ihren 10ten Geburtstag - auch ihre kleine Schwester, die Thomas Sport Center TeamStaffel, findet nun schon zum 10. Mal statt. Eine großartige Gelegenheit die TeamStaffel zu feiern und es ordentlich krachen zu lassen!

Auf euch warten daher dieses Jahr zwei besondere Highlights:

>>> Nach der Siegerehrung gibt es nicht nur wie gewohnt noch einen musikalischen Ausklang, sondern wir wollen die Jubiläumsausgabe der TSC TeamStaffel mit einem Kracher verabschieden. Was wäre da besser geeignet als ein mitreißendes Feuerwerk?!

>>> Wir haben weiter aufgerüstet: neu in diesem Jahr wird eine Video-Wall im Stadion sein. Darauf könnt ihr nicht nur live die Übergabe der Staffelstäbe beobachten, sondern auch die Platzierungen der jeweiligen Teams. Welches Team liegt gerade in Führung? Welches holt auf? Und wo steht eigentlich mein Team? 

Laufszene #BirthdayRun

10 JAHRE LAUFSZENE – 10 JAHRE WUNDERVOLLE LAUFEVENTS – WIR MÖCHTEN DANKE SAGEN & MIT EUCH GEBÜHREND FEIERN!!!

Und wie kann man das am besten: natürlich mit einem gemeinsamen Lauftreff der besonderen Art - Laufszene #BirthdayRun am 5. September 2018.

Treff ist 18:30 Uhr am Beach der BallsportARENA. 19 Uhr geht’s los auf eine gemeinsame entspannte Laufrunde. Vor und nach dem Lauf gibt’s natürlich kühle Getränke von Lichtenauer Mineralquellen & Krombacher alkoholfrei und die BeachBar wird für euch geöffnet sein.
Weiterhin gibt’s die Beats von DJ Mario Eichler und wer sich noch weiter sportlich betätigen will, kann die Beachvolleyballfelder unsicher machen.

Uuuund dazu: für die ersten 300, die sich anmelden, ein limitiertes Laufszene Shirt oben drau!

>>> Bitte meldet euch zur Vereinfachung der Planung alle hier an: ANMELDUNG #BIRTHDAYRUN

Wir freuen uns schon riesig auf diesen Abend, ganz besonders auf euch und darauf, das Jubiläum mit den Menschen zu feiern, die uns besonders am Herzen liegen.

Kurswochen im TSC

Das Thomas Sport Center in Dresden bietet vom 03.04. bis 30.04.2018 in den Studios TSC 1-4 die Gelegenheit zum kostenfreien Austesten des Kursangebots. Egal ob es um Muskelaufbau, Gewichtsreduktion, Rückenkräftigung, Ausdauer oder einen gesunden Ausgleich zum Alltag geht – Für jeden ist garantiert etwas dabei. Die Teilnahme erfordert eine vorherige Anmeldung, denn die Kapazitäten pro Kurs sind begrenzt.

>>> Alle weiteren Infos gibt es auf www.tsc-dresden.de

Rückenschmerzen & Laufen

Im Laufe ihres Lebens leiden nach Expertenschätzungen bis zu 80 Prozent aller Menschen unter Rückenschmerzen und so gut wie jeder kennt das unangenehme Gefühl im unteren Rücken. Die erste gute Nachricht ist dabei: In 98 Prozent der Fälle liegt eine harmlose Ursache vor, und die Beschwerden klingen auch ohne Behandlung innerhalb weniger Wochen wieder ab. Die zweite gute Nachricht für uns Läufer: Eine wirksame Vorbeugung ist Bewegung – Sport verhindert Bandscheibenleiden und Verspannungen.

Daher widmen wir diesem Thema ein Seminar: Rückenschmerzen & Laufsport - Wir geben Tipps für eine starke Körpermitte und klären die Frage, was man bei vorhanden Verspannungen im Rücken am besten tun kann.

Termin: am Dienstag, den 27. März 2018 um 19:00 Uhr im Thomas Sport Center 2 auf der Kesselsdorfer Str. 16 in 01159 Dresden.

Referenten: Dipl. med. Carsten Jacob, Josephine Broda (Physiotherapeutin, Werner & Thiele GmbH) & Ronald Werner (OSM-Meister, Werner & Thiele GmbH)

Anmeldung: bitte meldet euch unter folgendem Link an fdb.ac/ruecken

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei, die Plätze jedoch begrenzt. Wir freuen uns auf euch!

06.03.: Lauftreff + Fotos

Am 6. März 2018 ist wieder Zeit für einen #Lauftreff - einen außergewöhnlichen Lauftreff!
Der Int. Karstadt sports Citylauf Dresden bekommt ab 2019 ein neues, ein ganz besonderes Flair! Gefeiert von jubelnden Zuschauern und den Besuchern der aktiv + vital Messe geht's nach absolvierten 5 km oder 10 km im emotionalen Höhenrausch durchs Scheinwerferlicht über den roten Teppich in die Messe Dresden - das wird euer Moment, euer Zieleinlauf des neuen Dresdner Citylaufs.

Und das Ganze werden wir am 6. März 2018 schon einmal proben - und zwar mit euch! Kommt vorbei, schießt mit uns ein paar tolle Fotos & lasst euch von der Atmosphäre schon vorab mitreißen. Anschließend geht's auf ein lockeres Läufchen stadteinwärts. Treff ist 18:30 Uhr vor dem Tor 2.

Wie gewohnt, könnt ihr natürlich auch an diesem Tag bei uns euer Gepäck abgeben und frisches Obst sowie Getränke stehen für euch bereit. Die Teilnahme an unseren Lauftreffs ist natürlich wie immer kostenfrei.

Goldener Rudi 2018

Olympiasieger trifft auf Olympiasieger - Waldemar Cierpinski und Dieter Baumann gemeinsam in der Schauburg am 16. März 2018

Emotional, begeisternd und große Gefühle – das ist der Ehrenpokalabend Goldener Rudi. In diesem Jahr vergeben wir nun schon zum vierten Mal unseren Goldenen Rudi, eine besondere Ehrung an herausragende Persönlichkeiten des Laufsports und kein geringerer als Waldemar Cierpinski wird ihn an diesem besonderen Abend entgegennehmen.

Ein legendärer Satz prägte 1980 die Sportwelt: "Liebe junge Väter oder angehende, haben Sie Mut! Nennen Sie Ihre Neuankömmlinge des heutigen Tages ruhig Waldemar! Waldemar ist da!“ (Heinz Florian Oertel im DDR-Fernsehen). Waldemar Cierpinski gewann an diesem Tag seine zweite olympische Goldmedaille im Marathon und ist dabei der einzige Athlet neben Abebe Bikila, welcher zwei Goldmedaillen bei Olympischen Spielen im Marathonlauf gewann (1976 in Montreal und 1980 in Moskau).

Kaum später gewann auch er eine olympische Goldmedaille - und zwar im Jahr 1992 in Barcelona über die 5.000 m: Dieter Baumann. „Dieter Baumann ist wahrscheinlich der beste Comedian unter den Läufern, doch garantiert ist er der beste Läufer unter den Comedians.“  Mit einer großen Portion Selbstironie nimmt Dieter Baumann sein Publikum mit auf die Reise durch die Welt des Sports. Genauer: nach Olympia!

Er erzählt Geschichten aus dem olympischen Dorf, erzählt von Begegnungen in Kenia, den Fidschi Inseln und von der Schwäbischen Alb. Dieter Baumann erzählt die Geschichten so, dass sein Publikum schon nach fünf Minuten glaubt mit einem alten Bekannten am Küchentisch zu sitzen. Doch was heißt erzählen. Seine Geschichten sind, sprachlich wie mimisch, kleine anekdotische Kunstwerke.

Und natürlich kommen die Läuferinnen und Läufer mehr als auf Ihre Kosten. Denn er schlüpft auf der Bühne in die Rolle des Laufexperten. Was ist daran neu? Nun, er interpretieret diese Rolle, wie soll man es beschreiben....ach überzeugt euch doch einfach selbst - „Dieter Baumann, die Götter und Olympia“.

Termin: 16. März 2018
Veranstaltungsort: Schauburg Dresden
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 19:30 Uhr
Ticketpreis: 9 Euro

>>> Tickets für den Goldenen Rudi gibt es hier